Im kalten Krieg

Von |2018-05-17T03:07:40+02:00März 14th, 1961|Gesellschaft, Zeitgeist|

1957 Drei Wünsche hiess der Titel des Aufsatzes. Ich war damals in der dritten Klasse der Bezirksschule. In unserer Klasse befand sich auch ein Flüchtling aus Ungarn. Er hatte Mühe mit der deutschen Sprache und wurde ...

Nebelmeer, kein Nebel mehr

Von |2018-04-29T18:21:16+02:00März 3rd, 2018|Dichtung, Flower Power|

Die wundersame Geschichte einer Auflösung Ein nebliger Herbsttag war es, vor 55 Jahren, mit Herrn Lehrer Wasser. Auf einer Herbstwanderung marschierten wir durch den Nebel dem "Belchen" zu, dem höchste Berg dieser Jurakette. Das letzte Wegstück ...

Der Punker und der Pauker

Von |2018-05-17T03:25:21+02:00Dezember 14th, 2000|Gesellschaft, Schule|

Der Pauker Sein Name sei Frisch. Er unterrichtete am Gymnasium Mathematik, war Hauptlehrer und Klassenlehrer der 2 a. Manchmal setzten ihm die Schüler zu. Er wusste zwar, dass sie in diesem Alter am schwierigsten waren, aber ...

Christen und Heiden

Von |2018-05-16T01:16:07+02:00Dezember 3rd, 2000|Dichtung, Die Welt des Kindes|

Heiden Die Atmosphäre an der Primarschule war geprägt durch Wettbewerb. Die Lehrer wurden beurteilt nach ihrer Fähigkeit, wie viele ihrer Schüler, die Aufnahmeprüfung an die Bezirksschule bestünden. Es war ein zeitraubender Wettbewerb für Schüler und Lehrer. ...

Das neue Seminar

Von |2018-05-17T03:17:53+02:00Mai 2nd, 1993|Gesellschaft, Schule|

Vorschläge für die Lehrerinnenbildung Als Erwachsene treten die Studierenden, die alle mindestens achtzehn Jahre alt sind, ins Neue Seminar ein. Aus der Schülerin wird die Lehrerin. Und das wird allen gleich zu Beginn bewusst. Bei der ...